Austauschstudierende von der Xi’an Jiaotong Universität

Herr Yifan Du und Herr Liang Zhong (v. r. n. l.)

Seit Beginn des Jahres forschen zwei chinesische Austauschstudierende von Prof. Yanshan Lou am IUL an der Schädigungscharakterisierung von hochfesten Stählen. Während des dreimonatigen Forschungsaufenthalts untersuchen Herr Yifan Du und Herr Liang Zhong von der Xi’an Jiaotong Universität in China das Materialverhalten von Blechwerkstoffen in Bezug auf Schädigung für verschiedene thermische und mechanische Belastungszustände. Während ihres Aufenthalts am IUL werden die Studierenden von den Mitarbeitern/-innen der Abteilung für angewandte Mechanik und Materialcharakterisierung betreut. Ziel des Aufenthaltes ist der Aufbau einer experimentellen Datenbasis. Dabei werden verschiedenste Versuche durchgeführt, unter anderem auch der am IUL entwickelte ebene Torsionsversuch. Die Forschungsarbeiten werden nach Rückkehr der Gäste an ihrer Heimatuniversität weitergeführt und gemeinsam mit den in Dortmund gewonnenen Daten für die Bestimmung von Bruchortskurven verwendet werden.